Daten PLUS Taten

Wie gut ein Druckerzeugnis wird, entscheidet sich schon in der Vorstufe.

Wir arbeiten schon seit vielen Jahren konsequent nach dem mittlerweile allgemein üblichen PDF-Workflow. Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie an jeder Stelle des Produktionsprozesses "einsteigen" können - entweder übergeben Sie uns die fertigen Druckdaten, oder Sie betrauen uns auch mit der Druckvorstufe. Auf jeden Fall ist Ihr Auftrag bei uns in guten Händen.

Synthese von IT und Handwerk

Durch sorgfältige Prüfung und behutsame Optimierung Ihrer Daten schließen wir mögliche Fehler und unerwünschte Effekte schon im Vorfeld aus. Mit modernster Hard- und Software - und mit dem reichen Erfahrungsschatz von Spezialistinnen und Spezialisten, die bei der Digitalisierung von Anfang an dabei waren.

Keine Angst vor "Fachchinesisch"

Falls Sie mit den technischen Abläufen und dem Fachjargon nicht vertraut sind, fragen Sie uns einfach. Wir halten entsprechende Leitfäden für Sie bereit und nehmen uns Zeit für eine umfassende Beratung

Christian Lenz

ist Medienfachwirt, Leiter der Druckvorstufe und schon seit seiner Ausbildungszeit bei uns. Er ist Ihr kompetenter Berater bei allen Fragen rund um die richtige Vorbereitung Ihrer Druckdaten. Er vertritt Herrn Kurz bei Abwesenheit.

Das rote Telefon


Der kurze Weg


Der Umwelt verpflichtet

Kunden können ihre Druckprodukte bei uns klimakompensiert herstellen lassen.


Ein PLUS an Qualität

2009 erhielten wir erstmals die neue Zertifizierung ProzessStandard Offsetdruck (PSO) und 2017 schon zum fünften Mal. Damit ist es amtlich: Die Brandt GmbH arbeitet von A bis Z exakt nach den aktuellen Regeln der Kunst.


Mit dabei

Wir sind Mitglied im “Verband Druck + Medien Nordwest“


Ein PLUS an Verantwortung

CJG Hermann-Josef-Haus

Seit Jahren unterstützen wir das CJG Hermann-Josef-Haus der Caritas.


Unser Partner:

Südwind Institut für Ökonomie und Ökumene - Für eine gerechte Weltwirtschaft